Projekt Kugeln

Die Kugeln haben Durchmesser von 10cm, 15cm, 25cm, 35cm, 38cm, 45cm und 50cm. Sie werden freihand aus rotem Tom geformt, geschrüht bei einer Temperatur von 960°C und dann mit einer weiß deckenden Glasur versehen durch tauchen oder spritzen. Anschließend werden die Kugeln von verschiedenen Künstlern aus In- und Ausland mit Aufglasurfarbe mit verschiedenen Motiven bemalt.

Nach dem Bemalen werden die Kugeln bei einer Brenntemperatur je nach Farben bis 1.280°C gebrannt.

Diese Kugeln können auch als künstlerische Gestaltungsobjekte für den Wohn- und Gartenbereich verwendet werden, da sie wetterbeständig sind. Sie werden als Unikate hergestellt und sind nur über das Galerieprogramm der Galerie von Waldenburg erhältlich. Die Preise liegen zwischen 60,- und 1.200,- Euro.

 zu den Bildern der Unikate